Chili-Salbe

Chilisalbe

Gib in ein hitzefestes Glas 30 ml Chili-Öl und 15 g Lanolin anhydrid sowie 4 g Bienenwachs und lass es im Wasserbad schmelzen. Gib in ein weiteres hitzefestes Glas 30 ml Chili-Tinktur und erhitze es ebenfalls. Giesse dann die warme Tinktur nach und nach unter ständigem Rühren mit einem Löffel oder batteriebetriebenen Handmixer in die Öl-Wachsmischung. Bitte solange rühren, bis die Creme auf Körpertemeratur abgekühlt ist. Dann für noch je 10 Tropfen ätherisches Rosmarin-Öl, Minz-Öl, Kampfer-Öl, Wacholder-Öl und Zimt-Öl hinzu. Fülle die fertige Creme in ein Schraubglas oder Glas mit Bügelverschluß – schließe das Glas aber erst, wenn die Creme komplett abgekühlt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.